Chicago Ensemble besucht SKF Steyr

09.07.18

Wie es in der Welt der Musik hinter den Kulissen aussieht, ist für das Ensemble des Musikfestival Steyr nichts Neues. Umso gespannter wurde der Termin bei SKF, dem langjährigen Partner und Sponsor des Musikfestivals, erwartet, bei dem sich dem Ensemble die Gelegenheit bot, zu erfahren, wie es bei einem weltweit führenden Technologieanbieter hinter den Kulissen aussieht. Seine weltweit führende Position hat SKF vor allem über seine hohe Innovationskraft erlangt. Aktuell liegt der Schwerpunkt der technologischen Entwicklung beispielsweise in der Verbesserung der Umweltverträglichkeit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg, von der Fertigung bis zur Entsorgung. Dass es bei SKF aber nicht nur um Technologie geht, zeigt sich auch in der Auszeichnung durch das Wirtschaftsmagazin trend, das SKF das Prädikat „Top Arbeitgeber 2018“ verliehen hat. „Unser Erfolg basiert auf tragfähigen und langjährigen Partnerschaften. Unternehmenskultur hat einen besonderen Stellenwert. Sie fördert Innovation und fruchtbare Dialoge. SKF ist als starker Partner in der Region mit Begeisterung beim Musikfestival Steyr dabei und begrüßt den kulturellen Höhepunkt, der Menschen aus ganz Österreich Steyr neu entdecken lässt“, so Ing. Franz Hammelmüller, Geschäftsführer bei SKF Österreich. „SKF ist durch sein gesellschaftliches und kulturelles Engagement ein Vorzeigebetrieb, der ein hochwertiges Kulturangebot in der Region ermöglicht. Die langjährige Partnerschaft ermöglicht ein prosperierendes Festival, das Steyr um eine Facette bereichert“, so Karl-Michael Ebner, Intendant des Musikfestival Steyr. Nach dem heutigen Werksbesuch bei SKF geht es für das Ensemble des Musikfestival Steyr in die heiße Phase der Proben, bevor es die Besucher von 28. Juli bis 11. August 2018 im Schlossgraben von Schloss Lamberg in die Nachtclubszene des „Chicagos“ der 1920er Jahre entführt.

Verein Musikfestival Steyr
pA Stadtplatz 27, A-4402 Steyr
Mail: office@remove-this.musikfestivalsteyr.at
ZVR: 794221582